Hilfe bei trockenen, brennenden Augen vom Optikerin Lauffen am Neckar bei Heilbronn

Liposomales Augenspray lindert Ihre Beschwerden.

Deutschlandweit leiden mehr als 10 Millionen Menschen unter trockenen, brennenden Augen – die Keraconjuncivitis sicca ist somit die häufigste Augenerkrankung. Ihre Ursache liegt bei 80% der Patienten in einer veränderten Zusammensetzung des Tränenfilms. Eine Störung der stabilisierenden Lipidschicht führt dazu, dass die Tränenflüssigkeit zu schnell verdunstet. Bei nur wenigen Erkrankten ist eine zu geringe Produktion an Tränenflüssigkeit der Auslöser. Wir von Optik Marshall in Lauffen am Neckar bei Heilbronn zeigen Ihnen gerne, wie Sie die Beschwerden trockener, brennender Augen lindern können.

Auslöser für trockene, brennende Augen – Ihr Optiker in Lauffen am Neckar

Die Zahl der von trockenen, brennenden Augen Betroffenen steigt jährlich – auch bei uns in Lauffen am Neckar. Verantwortlich hierfür sind unsere moderne Arbeits- und Lebensweise sowie sich verändernde Umweltfaktoren. Als Hauptauslöser gelten insbesondere:


Computerarbeit
verringert den Lidschlag. Die Lipidschicht wird instabil.
Kontaktlinsen
zerstören die Lipidschicht durch das Einsetzen und Tragen.
Lidrandentzündungen/
gerötete Lidränder
führen zu Störungen oder Fehlfunktion der Meibomschen Drüsen.
Hormonumstellungen
in der Schwangerschaft und den Wechseljahren.
Augenkosmetika
verschließen die Meibomschen Drüsen und zerstören den Tränenfilm.
Krankheiten
verstärken oder lösen Augenkrankheiten aus.
Medikamente
können die Mucin- und Lipidschicht des Auges zerstören.
Konservierungsmittel
in Tränenersatzmitteln beeinträchtigen die Lipidschicht.
Operationen und
Laserbehandlungen
haben trockene Augen als temporäre Nebenwirkung.
Klimaanlagen/
Heizungsanlagen/
Zugluft
lassen die Tränenflüssigkeit zu schnell verdunsten.
Ozon
schädigt die schützende Lipidschicht.

Trockene, brennende Augen behandeln Sie mit LipoNit® vom Optiker in Lauffen am Neckar

Sie leiden unter trockenen und / oder brennenden Augen? Wir von Optik Marschall in Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) empfehlen Ihnen gerne die Behandlung mit einem Liposomen-Spray. Herkömmliche künstliche Tränen und Tränenersatzmittel, wie Sie in Gels, Salben und Augentropfen enthalten sind, helfen nur bei zu geringer Tränenproduktion.

Liposomen-Sprays hingegen wirken auf den Tränenfilm ein und können die Lipidschicht des Auges wieder stabilisieren.

Das bei uns erhältliche Liposomen-Augenspray von LipoNit® ist dabei besonders einfach in der Anwendung und wird auf das geschlossene Augenlid gesprüht.